Repetetive Muster

Symmetrien von planaren Mustern – Stellen Sie sich vor, vor einer Wand mit gemusterten Tapeten bedeckt stehen, und Sie haben eine zusätzliche Probe der Tapete in der Hand. Sie können Ihre Probe an die Wand stellen und sie so ausrichten, dass sie perfekt zum Rest des Musters passt. Sobald Sie dies getan haben, gibt es vier Möglichkeiten, wie Sie das Beispiel erneut verschieben (transformieren) können, um es in den Rest des Musters zu passen. Diese Methoden hängen davon ab, welche Art von Symmetrie das Muster hat. Die vier Arten planarer Symmetrien oder Isometries (Transformationen, die die Entfernung erhalten) sind Translation, Reflexion, Rotation und Gleitreflexionssymmetrie. Mit anderen Worten, je nach Der Ensometry des Musters können Sie das Tapetenbeispiel nur in ein paar Richtungen schieben (übersetzen), um es wieder hineinzupassen. Vielleicht würde das Drehen der Probe auch dazu führen, dass sie sich mit dem Rest der Wand anpasst. Wenn das Muster auf beiden Seiten der Probe gedruckt würde und Man es in eine Richtung umdrehen könnte (wie die Reflexion eines Spiegels) und es passen würde, hätte das Muster eine reflektierende Isometry. Glide Reflexionsisometry beinhaltet das Kippen der Probe entlang einer Achse und dann schieben Sie es entlang der Achse an Ort und Stelle. Wenn Sie Musterreiben als jede Länge möchten, ändern Sie ihren Code so, dass nur Wörter geriebener als diese Länge gespeichert werden. Oder ein einzelnes Zeichen kann auch ein sich wiederholendes Muster sein. Der Grund dafür ist, dass Muster, die für diejenigen verantwortlich sind, die Gefühle und unerwünschte Verhaltensweisen wiederholen, die Quellen dieser automatischen Gefühle und Verhaltensweisen sind. Und Muster liegen im Unbewussten, weit über euer bewusstes Bewusstsein und eure Kontrolle hinaus.

Wenn Sie also einfach wissen müssen, ob Ihre Zeichenfolge das gleiche Muster nebeneinander hat, verwenden Sie diesen Code: Ohne Regex müssten Sie jede mögliche Teilzeichenfolge einer Länge durchlaufen, durch die die Länge der ursprünglichen Zeichenfolge ab Index 0 in der ursprünglichen Zeichenfolge teilbar ist, und überprüfen, ob sie wiederholt wird. Um zu überprüfen, ob es wiederholt wird, überprüfen Sie einfach einfach jede pattern.length() Anzahl der Zeichen in der Zeichenfolge, um zu sehen, ob es das Muster ist oder nicht. Zum Beispiel würde es so aussehen, Relationale Interaktionsmuster können auch in Bezug auf psychologische “Spiele, die Menschen spielen” verstanden werden. Eric Berne (1961) beschreibt ein “Spiel” als eine Reihe von Transaktionen, in denen Individuen sich selbst oder andere in ihren sozialen Interaktionen verunglimpfen. Laut Bern beschreiben “Egozustände” die Art und Weise, wie ein Mensch seine Persönlichkeit durch eine Mischung aus Verhaltensweisen, Gedanken und Gefühlen erlebt und manifestiert. Sie sind ein: Fließender Rhythmus – Ein fließender Rhythmus zeigt die wiederholten Elemente, die Biegungen, Kurven und Wellen folgen. In der Natur sieht man dies in den Wellen an einem Strand oder Sanddünen. Als Designer können wir die Natur imitieren, indem wir wunderbare Muster von Elementen mit fließendem Rhythmus machen.